Da erkennt man den wahren Essverrückten –
auch ein möglicher Kältetod und Hörschäden lassen ihn nicht zurückschrecken :-)
Schade das die Rahmenbedingungen das Menü nicht würdigen.