Interessant! Mein Besuch in dem Restaurant liegt 2 Jahre zurück, dennoch sind 2 Gerichte meines Menus anscheinend immer noch vertreten, das Scallop Carpaccio und das Squid Risotto. Ob die als Signature Dishes eine „Stammplatzgarantie“ haben? Was wird in 2 Jahren im Menu sein?
Mir hat damals alles geschmeckt obwohl ich die Verbindungen und Kombinationen auch als sehr subtil bezeichnet habe. Der ganz grosse Aha-Effekt ist aber auch bei mir ausgeblieben. Dass die Weinkarte einige bezahlbare und interessante Tropfen bietet, konnte ich auch festhalten.
Dass dieses „arme“ Schwein ohne Jus serviert wurde, ist aber schon frappierend!