Ein Blog über die kulinarischen Abenteuer eines Essverrückten

Mein Top 10 Gerichte 2017

Anbei eine (chronologische) Auswahl von zehn Gerichten, die mich in diesem Jahr am meisten beeindruckt haben. Es sind Gerichte, die mir zu dem jeweiligen Restaurantbesuch sofort ins Gedächtnis kommen, deren Wohlgeschmack, Handwerk und Produktqualitäten sich auf höchstem Niveau befinden. Es gibt durchaus noch mehr Gerichte, die in dieser Liste Platz finden könnten, aber selbst unter den besten der besten Gerichte musste eine Auswahl her. Hier ist sie.

8 ½ Signature Tiramisù
8 ½ Otto e Mezzo Bombana**, Shanghai, China (→ Bericht)


Périgord-Trüffel, im Ganzen gegart
Epicure***, Paris, Frankreich (→ Bericht)


Brasse, Kombu-Dashi
Nakamura***, Kyoto, Japan (→ Bericht)


Abalone, Oktopus
Sushi Saito***, Tokio, Japan (→ Bericht)


Seeigel, Bouillabaisse-Gelee
Manresa***, Los Gatos, USA (→ Bericht)


Abalone, Kombu
Single Thread, Healdsburg, USA (→ Bericht)


Kalbskopf, Vinaigrette
Le Bois sans Feuilles (Troisgros)***, Ouches, Frankreich (→ Bericht)


Kohlenfisch, Matsutake-Pilze
Chef’s Table at Brooklyn Fare***, New York City, USA (→ Bericht)


Steinbutt, Nussbutter
Frantzén, Stockholm, Schweden (→ Bericht)


Salat, „hommage Satio Tempestas“
Frantzén, Stockholm, Schweden (→ Bericht)

2 Antworten zu “Mein Top 10 Gerichte 2017”

  1. Reiner

    Zu den Neunten (Frantzen) fällt mir ein : Nussbutter, so einfach herzustellen und so aufwertend für vieles. .R.W.

    Antworten
  2. Philipp

    Schade (und das meine ich wertungsfrei!), dass es aus Deutschland kein Gericht reingeschafft hat. Ich wüsste aber auch nicht welches in Deinen Besuchen, vom Atelier einmal abgesehen – aber das war schon letztes Jahr.

    Vielleicht wäre Rheinland-Pfalz + Saarland (Sonnora, Chris Bau, Klaus Erfort) mal wieder eine Genuss-Überlegung wert? Vor allem von Christian Bau hört man ja zuletzt sehr viel positives.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diesen Kommentar-Feed über RSS abonnieren